Simon Ledergerber

(*1977) ist Künstler. Seit 2012 Ausstellungsbeteiligungen. 2016 u.a. im KunstRaum R57, Zürich; Fabrikutop, Brunnen; Haus für Kunst Uri, "dall'altra parte"; Dienstgebäude Zürich, "Catch of the year"; la Nef, Le Noirmont, " Cantonale Berne Jura"; 6 1/2 Zimmer für zeitgenössische Kunst, Zürich.

Ausgebildet als Möbelschreiner, absolvierte er 2005 eine Holzbildhauerlehre, arbeitete in diversen Kunstgiessereien und belegte Kurse in Zeichnen und Modellieren an der Hochschule der Künste Luzern und Zürich. Arbeitsaufenthalte führten ihn nach Wien und Peking, heute hat er ein Atelier in Biel und lebt in Zürich.

.

"Die Natur ist Simon Ledergerbers Feld der Inspiration. Naturphänomene, chemische Reaktionen und physische Eigenschaften sind seine Mittel, natürliche Elemente wie Stein, Salz, Holz seine Rohstoffe. Wie ein Wissenschaftler experimentiert und versucht er die Zustände und Prozesse, die er beobachtet hat zu verlängern oder zu verstärken. Sein Atelier ist ein Laboratorium, seine Werke sind Beobachtungen. Simon Ledergerbers Vorgehensweise schwankt zwischen grosser formaler Freiheit und eindeutiger Beherrschung der erzielten Bilder." (Kunsthalle Mulhouse)

Kurse:

22. - 27. 09. 2019

Silikonabformverfahren

Simon Ledergerber
800,00 CHF 

Dateien:

Simon Ledergeberg